Interstellar

Zurück

04.09.20 Fr / Einlass 19:00 / Beginn 20:00 / AK 22,00 € / VVK 18,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

Bienvenue trotz Pandemie: INTERSTELLAR OVERDRIVE

The Pink Floyd Experience - Corona-konformes Konzert in der HALLE

Die aktuellen Corona-Auflagen in Hessen geben uns die Chance, unter spezifischen Auflagen bestimmte Veranstaltungen durchzuführen - wir sind gründlich vorbereitet und haben für unser Konzept die Genehmigung der Behörden erhalten. Aufgrund dieses Konzeptes haben wir eine Ausnahmegenehmigung zugesprochen bekommen und können auch während der aktuell verschärften Verfügung weiterhin mit 250 Gästen gemäß den Corona Standards veranstalten. Auch ihr müsst dabei einiges beachten: 

Vorverkauf:
Solltet ihr bereits ein Ticket haben, müsst ihr euch für die Veranstaltung neu “einbuchen”. Nur so können wir eure Daten im Voraus aufnehmen und euch einen festen Sitzplatz unter Beachtung der Abstandsregeln Je nachdem, wo ihr eure Karten gekauft habt, gibt es zwei Wege:
Reservix-Tickets online gekauft:
Eine genaue Anleitung zum Umbuchungsverfahren habt ihr bereits per Mail bekommen, schaut ggf. im Spam-Ordner nach.
Sonstige Online-Shops sowie Tickets aus Vorverkaufsstellen:
Bitte meldet euch zum Umbuchen im Voraus bei ticketing@schlachthof-wiesbaden.de. Im Anschluss bekommt ihr von uns ein neues personalisiertes Ticket mit festem Sitzplatz zugeschickt. Kauft ihr euch jetzt Karten, so könnt ihr mit bis zu zehn Personen zusammensitzen, müsst aber beim Kauf alle Personendaten angeben.
Achtung: Es müssen mindestens zwei Karten gekauft werden! Euch werden feste Sitzplätze zugeordnet. Eine Abendkasse wird es nur in Ausnahmenfällen geben!

Identifikation:
Bringt bitte euren Personalausweis mit, um ihn bei Bedarf vorzeigen zu können. Danke! 

Unsere aktuellen Hygieneregeln findet ihr hier

Bestuhlt mit Sitzplatzreservierung

---------------------------------------------------
Interstellar Overdrive gehören zu den dienstältesten und besten Musikgruppen, die nicht einfach nur die Songs der legendären Pink Floyd nachspielen, sondern auch eine wunderbar psychedelische Lightshow dazu ersonnen haben. Besonders interessant sind ihre Konzerte nicht zuletzt, weil hier nur Songs der früheren bis mittleren Pink Floyd gespielt werden - psychedelische Klassiker von Alben wie "The Piper At The Gates Of Dawn" bis zu "The Dark Side Of The Moon". Nicht umsonst haben sie sich schließlich nach einem Stück von ersterem benannt. Und ja, ihr ahnt es bereits: Selten dauert ein Konzert der Band weniger als drei Stunden! Das ist im Vergleich zu so manch anderer Show in heutigen Zeiten eine Menge Value für wenig Money. Was uns wieder zu einem Pink Floyd- Song bringt, den IO hoffentlich auch spielen werden! Eine Mimesis der besonderen Art!

Photocredit: Christoph Spindler

Ticketshop