Zurück

01.03.13 Fr / Einlass 20:00 / Beginn 21:00 / AK 25,00 € / VVK 20,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

THE BLOODY BEETROOTS - LIVE / Support: RUMBLE (THE KIDZ MAKE NOIZ)

Elektro Konzert in der HALLE

Italien, Ort musikalischer Verheerungen: Al Bano & Romina Power, Gianna Nannini, Eros Ramazotti, muss man mehr sagen? Dass neben den eher vernachlässigbaren Italo-Poppern in den letzten Jahren allerdings eine ziemlich starke Italo-Rave-Generation herangewachsen ist, kann man gar nicht genug betonen! Mit brachialem Synthesizereinsätzen, an denen 2 Unlimited ihre Freude hätten, gewährleistet Zuchtmeister Sir Bob Cornelius Rifo (so das Alter Ego des Kopfes von Bloody Beetroots) die Qualität seiner Ware und wummerte sich damit bereits 2009 zum internationalen Blogphänomen heran: Misfits meet Daft Punk, Punk und Rockabilly treffen Electronica, Noise trifft auf New Wave. Etienne de Crecy und Alex Gopher geben dem Mann, der sich gerne als Venom (das fiese Alter Ego von Spiderman) verkleidet, erste Remixaufträge, bis er schließlich von Steve Aoki für Dim Mak gesignt wird. Herrlicher Auf-die-Mütze-Italo-Rave, wie man ihn garantiert noch nicht gehört hatte. Auf Tour ist er nun mit dem großen Live Set Up, featuring Deathcrew 77, mit Schlagzeug, Keyboards, Gitarre und Gesang. Booking-Empfehlung unsererseits: Nächstes Jahr zusammen mit World’s End Girlfriend auf Tour schicken.

Ticketshop