Zurück

20.11.15 Fr / Einlass 19:00 / Beginn 19:30 / AK 18,00 € / VVK 14,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

THE SLOW SHOW / I HAVE A TRIBE

Indie-Rock Konzert im KESSELHAUS

Es ist nicht zuletzt sein steinerweichender Bariton, mit dem sich Rob Goodwin, Sänger von The Slow Show, immer wieder auf stürmische See begibt, der diese Band so besonders macht. Dazu ignorieren die Mancunians weitestgehend die Geschichte ihrer Stadt (Joy Division, Happy Mondays, The Smiths) – und spielen mit immer wieder grandios orchestrierten Passagen zwischen zurückhaltend-behutsam und cineastisch-bildgewaltig entlang den Abgründen eines Noir-gefärbten Americana-Sounds, den sie mit viel Hang zum Epischen gestalten. Selten klangen Schmerz und Verlust so gut und zugleich positiv. Tolle Band, insbesondere auch live. Und um euch noch einen Fingerzeig zu geben: Es verwundert nicht weiter, das sie zuletzt im Vorprogramm von Elbow tourten, dort verliebten wir uns in sie.

Ticketshop