35 STUNDEN STELLE „TICKETING ADMINISTRATION / VERMARKTUNG“

Das Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden besetzt eine

35 STUNDEN STELLE „TICKETING ADMINISTRATION / VERMARKTUNG“

zum 1. November 2018 

Das Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden richtet 450 Veranstaltungen im Jahr mit circa 250.000 Besucher*innen aus, vom 10.000er Open Air bis zur Lesung mit 50 Besuchern. Unsere Schwerpunkte liegen auf popkulturellen Konzerten aller Couleur, Tanzveranstaltungen und vielen diversifizierten Sonderformaten. Auch gesellschaftliches/soziokulturelles Engagement weit über den Tagesbetrieb hinaus ist wesentlicher Teil unserer selbstgegebenen Agenda. Seit mehreren Jahren wachsen wir beständig und wollen dies u.a. mit der Besetzung dieser Stelle verstetigen.

Wir sind ein kollektiv organisierter, unabhängiger und wirtschaftlich denkender Kulturbetrieb, in dem Selbstständigkeit, Verantwortungsgefühl, Gestaltungswille, Kommunikationsfähigkeit, Empathie, Lust auf Vielfalt und große Ausdauer wesentliche Eigenschaften sind, um als Team erfolgreich zu bleiben. Ein kritischer Geist ist ebenfalls gerne gesehen.

Aufgabenbereich
• Administration der Ticketsysteme Reservix & CTS Eventim
• Anlage & Verwaltung von Veranstaltungen (Preisprofile erstellen, Mustertickets versenden, Kontingente verwalten, etc.)
• Kontrolle & Abrechnung aller Prozesse im Ticketing
• Betreuung & Abrechnung der hausinternen VVK-Stelle sowie der Abendkasse bei Veranstaltungen
• mit dem Ticketing verbundene Aufgaben & Prozesse (z.B. Zutrittskontrolle, Datenauswertungen) mit anderen Abteilungen & Partnern (z.B. Marketingabteilung, Finanzbuchhaltung, Ticketdienstleistern, Verkehrsverbund, VVK-Stellen)
• Entwicklung neuer Verkaufs- & Marketingstrategien, Vertriebswege, MobileTicketing, etc.
• Anmeldung & Abrechnung der GEMA

Qualifikation
• gute Kenntnisse und praktische Erfahrung im Umgang mit den Ticketingsystemen Reservix und/oder CTS Eventim
• gute Kenntnisse über die Musikbranche und damit verbundene Fachbegriffe
• anwendbare IT-Kenntnisse (Excel, Word, Ticketsysteme, Basics in Photoshop)
• eigenverantwortliche Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe
• Flexibilität bezüglich der Bearbeitung vielfältiger und vieler Themen (wir haben meist 100 Veranstaltungen in 2-5 Systemen im Vorverkauf)

Wenn diese Attribute auf Dich zutreffen, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung. Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober 2018.

 Bewerbungen bitte bevorzugt per Mail an personal@schlachthof-wiesbaden.de

TEILZEITSTELLE IN DER GASTRONOMIE/WARENLOGISTIK

Unser seit 1994 bestehendes Kulturzentrum richtet pro Jahr rund 420 Veranstaltungen mit circa 250.000 Besucher*innen aus. Unsere Bandbreite erstreckt sich von popkulturellen Konzerten und Partys bis hin zu Lesungen, Poetry Slams, Märkten und Kooperationen mit anderen Kulturhäusern. Gesellschaftliches / soziokulturelles Engagement ist wesentlicher Teil unserer selbstgegebenen Agenda.

Bei uns kann man viel mitgestalten. Wir sind ein kollektiv organisierter, unabhängiger und wirtschaftlich denken- der Kulturbetrieb, in dem Selbstständigkeit, Verantwortungsgefühl, Gestaltungswille, Kommunikationsfähigkeit, Empathie, Lust auf Vielfalt und große Ausdauer wesentliche Eigenschaften sind, um als Team erfolgreich zu bleiben. Ein kritischer Geist wird ebenfalls gerne gesehen.

Seit mehreren Jahren wachsen wir beständig, daher bieten wir ab sofort eine Teilzeitstelle in unserer Gastronomie (30 Stunden).

Innerhalb unseres Gastronomie-Teams wird es deine Kernaufgabe sein, dich um die Warenlogistik zu küm-mern. Dazu gehört die (kurzfristige) Warenverteilung und Thekenvorbereitung im Rahmen der Getränkelogistik zu deinen vornehmlichen Aufgaben. Ebenso werden Dich teamallgemeine Aufgaben wie die Sicherstellung der Hygiene/HCCP in deinem Arbeitsalltag begleiten.

Das solltest du mitbringen:

- Führerschein der Klasse B (zwingend)

- Bereitschaft auch an Wochenenden oder Feiertagen zu arbeiten

- Körperliche und geistige Belastbarkeit

- Lösungsorientiertes Denken und organisatorisches Geschick

- Teamorientiertes Arbeiten und selbstständiges Handeln

- Serviceorientierung

- Erfahrungen im Getränkehandel (Warenlogistik), Gastronomie oder Konzert- und Kulturbetrieb

Wenn du Lust hast, dich in unserem Team zu engagieren und den Schlachthof weiterzuentwickeln, freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung.

Diese schickst Du bitte per Mail an: René Grohe / personal(at)schlachthof-wiesbaden.de.