Aktuelles / News

Editorial Januar 2019

Liebes Publikum, 

„List your mind... and your ass will follow“ 
(Funkadelic, aus dem Gedächtnis zitiert) 

Wer wären wir zu widersprechen? Auch wir wissen, Jahresendzeit ist Jahresbestenlistenzeit. Das Leben als Liste. Lest hier die Listen aus einer nicht-repräsentative Umfrage in den Reihen unserer Mitarbeiter*innen. Kein‘ Bock auf Listen haben, ist natürlich auch voll okay.

Markus Göres (Redaktion)
Album des Jahres: Janelle Monae - Dirty Computer
Konzert des Jahres: Locust Fudge, Kantine am Berghain, Berlin
Freut sich auf: Die Schlachthof Open Air-Saison 2019

Anika Grillis (Auszubildende)
Album des Jahres: Release: Shame - Songs Of Praise / Plays: Idles - Brutalism
Konzert des Jahres: Heimspiel: Lirr + Lingua Nada <3 / Auswärts: Idles im SO36, Berlin
Freut sich 2019 auf: Alben von Cool Living und La Petite Mort/Little Death endlich BITTE DANKE??!

Wolfgang Gutteck (Probehausmeister)
Album des Jahres: Wunderbar - The Living End
Konzert des Jahres: Courtney Barnett in der Halle 
Freut sich 2019 auf: Neues Album von Lemonheads im Februar

Sinah Jones (FSJ)
Album des Jahres: Casey - Where I Go When I’m Sleeping
Konzert des Jahres: Starset, Essigfabrik, Köln
Freut sich 2019 auf: Die Festival Saison 2019 

Conny Krummeck (Facility Management)
Album des Jahres: Courtney Barnett - Tell Me How You Really Feel
Konzert des Jahres: Die Beginner, Kulturpark Schlachthof Open Air
Freut sich 2019 auf: beim Flohmarkt Open Air in die Sonne zu blinzeln

Eddi Noll (Lights)
Album des Jahres: Ghost - Prequelle
Konzert des Jahres: The Baboon Show, Schlachthof Halle
Freutsich 2019 auf: WIZO, Rob Zombie

Dennis Peters (Booking)
Album des Jahres: Parquet Courts - Wide Awake! + Kurt Vile – Bottle It In
Konzert des Jahres: Idles im Kesselhaus / Auswärts: Altın Gün - Reeperbahn Festival
Freutsich 2019 auf: Eintracht Frankfurt International!

Carsten Roth (Booking)
Album des Jahres: Rolling Blackouts Coastal Fever - Hope Downs
Konzert des Jahres: Heimspiel: Idles im Kesselhaus / Auswärts: Altın Gün beim Reeperbahnfestival
Freut sich 2019 auf: beste Freunde, tolle Konzerte und gutes Essen beim Warten auf den Tod 

Carsten „Strubbel“ Schack (Booking)
Album des Jahres: Ernsthaft? Wäre schlimm wenn es nur eines gäbe!
Konzert des Jahres: Billy Talent, weil wir zusammen mit Band/Agentur über 70.000,00€ an f.u.MS spenden konnten
Freut sich 2019 auf: Jugendheldentag mit Prophets Of Rage im August 2019

Hendrik Seipel-Rotter (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) 
Album des Jahres: Amorphis - Queen Of Time
Konzert des Jahres: Open Air Konzertreihe im Kulturpark Schlachthof
Freut sich 2019 auf: Amorphis und Rob Zombie

Philine Sykora (Marketing)
Album des Jahres:  Rhye - Blood 
Konzert des Jahres: Future Islands in der Halle / Auswärts: Altın Gün, Kaserne Basel
Freut sich auf: Back to the 90s mit Morcheeba im Februar 

Sabrina Theisen-Steiz (Marketing)
Album des Jahres: Jonathan Wilson: Rare Birds
Konzert des Jahres: LaBrassBanda in der Halle
Freut sich 2019 auf: Natürlich auf Bon Iver (Open Air)

Elen Wall (FSJ)
Album des Jahres: The Black Angels - Death Song
Konzert des Jahres: Alice In Chains, Live Music Hall, Köln
Freut sich 2019 auf: She Past Away und Rob Zombie im Schlachthof

Always listening!

Das Schlachthof-Team

Zurück