Aktuelles / News

Editorial Juli / August 2018

Liebe Leute,

der Sommer lockt nach draußen. Und damit natürlich auch in den Kulturpark am Schlachthof. Auf die Calisthenics Anlage oder den Kinderspielplatz, in den Biergarten des 60/40 oder aufs Beachvolleyballfeld, auf die Skatanlage oder schlicht auf die Wiese zum Abstylen mit einer lauwarmen Capri Sonne unterm Pullover. Ja, jeder soll nach seiner Façon glücklich werden, wie es bereits Karl Marx oder Friedrich II. gewusst haben. Im Kulturpark geht jedenfalls einiges. Noch mehr geht, weil Kultur im Park und wir ein Sommerprogramm auflegen, das sich vor den Metropolen dieser Welt nicht verstecken muss.

So zum Beispiel der Sommerpark am 01.-2. August mit Riesenwasserrutsche, Kettcars für Große, Crushed-Ice-Pool und vielem mehr für die Kleinen. Am 11. August ist der Kulturpark außerdem erneut Austragungsort der German Open. Der internationalen Meisterschaft im Kettcarfahren.

 Ganz oben auf der Sommerprogramm-Liste stehen natürlich unsere Open Air Konzerte, die im Juni gestartet sind und im August/September ihren Laufen nehmen: Am 04. August mit Beginner / Samy Deluxe & DLX BND / Stieber Twins, am 25. August das Broilers City Riot Fest mit besagten Broilers, Flogging Molly, Booze & Glory und vielen anderen mehr und am 08. September Freundeskreis feat. Afrob, Joy Denalane & Megaloh.

 

Empfehlenswert sind auch unsere Open Air Flohmärkte, im Sommer zusätzlich mit Kindersachenflohmarkt. Immer am ersten Samstag im Monat von März bis Oktober könnt ihr netten Dingen neues Leben schenken. Im August sogar gleich zweimal: Zum Beginner Open Air und im Rahmen der German Open 2018.

 Für unser Quartier und unsere Nachbarschaft, die Anwohner*innen rund um den Kulturpark und die Geflüchteten der Unterkunft in der Mainzer Straße, veranstalten wir am 24. August ein Nachbarschaftsfest. Ab 16:00 Uhr mit Straßentheater mit Hans Aff und Sulky M1 sowie Streetfood-Trucks.

Zudem bieten wir stündlich von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Führungen durch unser Haus und über das Gelände an. Am Abend finden zwei Konzerte statt, in der Halle spielt im Rahmen des Rheingau Musik Festivals die Jazzrausch Bigband und in der Kreativfabrik die Indie-Punk Bands Not Scientists und Black Lining.

Ein letzter Programmhinweis sei uns noch auf die Biennale Wiesbaden 2018 gestattet, die vom 23. August bis 02. September in Wiesbaden stattfindet. Die Biennale wird dieses Jahr unter anderem die brachliegende City Passage mit kulturellem Leben füllen. Wir sind Kooperationspartner und steuern zum Programm auch einen Teil bei.

Mehr dazu in aller Kürze auf einem Kanal eures Vertrauens.

Für weitere Highlights im Kulturpark checkt die Homepage: www.kulturpark-wiesbaden.de – und natürlich das reichhaltige Programm unter www.schlachthof-wiesbaden.de – denn auch, wenn drinnen nicht wie draußen ist, gibt es auch dort einiges zu sehen. Hauptsache jedenfalls, unterwegs mit Mother Earth!

Bis dahin viel Spaß im Sommer und Grüße aus der Metropolregion Wiesbaden!

Euer Schlachthof Team

Zurück