Anreise / Parkmöglichkeiten

Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden e.V.
Kulturpark Schlachthof
Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden

Allen Besuchern aus Nah und Fern möchten wir zur Anreise den öffentlichen Nahverkehr ans Herz legen. Wie immer ist in unseren Tickets der ÖPNV für Hin- und Rückfahrt mit Bus & Bahn im gesamten RMV-Gebiet inkludiert.
Der Hauptbahnhof Wiesbaden liegt nur 5 Gehminuten, die Innenstadt 15 Gehminuten vom Kulturpark Wiesbaden entfernt - also mitten in der Stadt, daher auch mit begrenzten Parkmöglichkeiten. Solltet ihr zur Anreise dennoch das Auto nutzen, empfehlen wir auf die P&R Parkplätze in der Umgebung auszuweichen.
Weitere, dennoch sehr begrenzte Parkmöglichkeiten könnt ihr dem Plan entnehmen. Bitte denkt dabei daran die Parkgebühren zu entrichten, um Mahngebühren der jeweiligen Betreiber zu vermeiden.

Bon Iver:
Wir erwarten bis zu 10.000 Gäste und empfehlen daher eine frühe Anreise, um ein hohes Aufkommen am Einlass kurz vor Beginn des Konzerts zu vermeiden.  

AKTUELLE INFORMATIONEN

Vor und während der Open Air Veranstaltungen kommt ihr wie folgt an aktuelle Informationen bzgl. Wetterkapriolen, Programmupdates, Getränkespecials o.ä.

Via kostenlosem WhatsApp Newsletter könnt ihr für die beiden Open Air Konzerte alle Neuigkeiten direkt auf euer Smartphone erhalten: 

  • Kein Spam - deine Nummer wird vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.
  • Infos zum Datenschutz: http://schlachthof-wiesbaden.de/datenschutz.html#whatsapp
  • Wir sehen nur deine Nummer und deinen WhatsApp Anzeigenamen
  • Falls du antwortest, bekommen nur wir die Nachricht
  • Zur Abmeldung: Wenn du keine Nachrichten mehr erhalten willst, sende uns einfach folgende Nachricht: STOPP
  • Nach dem Beginner Open Air wird der Infokanal automatisch gelöscht und du erhältst keine Nachrichten mehr hierüber.
  • Wir steuern dieses Tool über den Desktop; d.h. *Ihr könnt uns immer schreiben, doch erwartet keine sofortige Antwort - generelle Anfragen daher bitte besser an info(at)schlachthof-wiesbaden.de

Auch in der jeweiligen Facebook Veranstaltung halten wir euch natürlich auf dem Laufenden: 

 
Frank Turner & The Sleeping Souls / Muff Potter https://www.facebook.com/events/338931516695182/

Einlass / Sicherheitshinweise

Bitte lest euch die folgenden Hinweise & Regeln aufmerksam durch, die Einhaltung dieser helfen dabei den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren.

Nicht erlaubt: 
Größere Rucksäcke & Taschen, Flaschen, Fremdgetränke & -gefäße, Pfeffersprays, Messer, Selfie-Sticks, Regenschirme (auch Knirpse!), Spray-Deos/Haarspray, Essen in festen Gefäßen (Tupper, Metall o.ä.), größere Gegenstände wie Skateboards & Helme, Kinderbuggys, Laserpointer, Stühle oder andere Sitzgelegenheiten etc. 

Tut uns und euch einen Gefallen und bringt so etwas gar nicht erst mit. Auch das verkürzt die Wartezeit beim Einlass für alle, weil dann die Bodychecks schneller vonstatten gehen.

Erlaubt: 
Taschen bis maximal DIN A4 Größe. Dazu zählen u.a. Handtaschen, Jutebeutel, Turnbeutel und Gürteltaschen/Hip-Bags. Isomatten und Decken zum Draufsitzen. 

Bitte reduziert euch ausschließlich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie ggf. Medikamente/Hygieneartikel.

Für Rucksäcke gibt es einen Garderobencontainer VOR dem Einlass (siehe Geländeplan). Schließfächer findet ihr zudem im Bahnhof.

Wir haben am Einlass eine Möglichkeit das Gelände wieder zu verlassen. Dort stehen Mitarbeiter*innen und stempeln. Rein geht’s aber nur wieder über die normalen Einlassschleusen.

Updates/FAQs

Zeitplan Bon Iver

18:30 Einlass
20:30-21:20 Bon Iver Set 1
21:20-21:42 Pause
21:42-22:32 Bon Iver Set 2

Zeitplan Frank Turner & The Sleeping Souls / Muff Potter

16:00 Einlass
17:10 Tim Vantol (30min)
18:05 Elfmorgen (30min)
19:00 Schmutzki (40min)
20:05 Muff Potter (70min)
21:45 Frank Turner (70min)
23:00 Curfew

Zahlungsmöglichkeiten

Auf dem Gelände ist ausschließlich Barzahlung möglich.
Bankautomaten findet ihr im/am Hauptbahnhof und an der Mainzer Straße

Mitnahme von Kindern unter 12 Jahren

Um das Gehör von Kindern zu schützen, die mit ihren Eltern unsere Konzerte besuchen, ist es in unserem Hause Pflicht, dass Kinder unter 12 Jahren einen Gehörschutz (sog. "Mickey Mäuse") tragen. Diese können auch gegen Pfand von 10,00 € am Infostand auf dem Open Air Gelände geliehen werden. Kindern unter 3 Jahren gewähren wir keinen Einlass.

Freier Eintritt für Kinder unter 12

Grundsätzlich gibt es auch für Kinder in Begleitung ihrer Eltern keinen freien Eintritt. Bei ausverkauften Konzerten (oder solchen bei denen es absehbar ist) ist dies nie möglich, da auch Kinder als Person gelten und wir nicht über die zugelassene Maximalkapazität hinaus Einlass gewähren dürfen. Bei anderen Konzerten sind Ausnahmen auf Anfrage per E-Mail an info(at)schlachthof-wiesbaden.de möglich.

OPEN AIR GELÄNDE

Front Of Stage Bereich Bon Iver
Aus Sicherheitsgründen muss es in dieser Größenordnung einen Wellenbrecher geben. Für den Front of Stage Bereich werden an den ersten Teil der Besucher an den FoS Zugängen dafür Bändchen rausgegeben. Mit diesem könnt ihr den FoS-Bereich jederzeit verlassen und wieder betreten.
Eine frühe Anreise lohnt sich also nicht nur, um langes Anstehen am Einlass zu vermeiden, sondern auch um einen Platz im FOS Bereich zu sichern! 

Evakuierung / Notausgänge
Keine Panik! Sollte es zu einer Räumung kommen, begebt euch zügig aber ruhig zum nächstgelegenen Notausgang. Ihr erkennt diese an grünen Bauzaunbannern und Fahnen, wenn ihr auf die Bühne schaut rechterhand, im Plan mit EXIT gekennzeichnet.

Erste Hilfe
Das DRK wird vor Ort stationiert sein.
 
Gäste mit Handicap
Es wird ein Rolli-Podest mit anliegenden, barrierefreien Toiletten geben. Auch Gehbehinderten, Hochschwangeren, etc. können wir dort Sitzmöglichkeiten anbieten.
Bitte meldet euch hierfür vorab an: info(at)schlachthof-wiesbaden.de
Aus Platzgründen kann maximal eine Begleitperson auf das Podest mitgenommen werden

Getränke

Neben einem vielfältigen Essensangebot versorgen wir euch selbstverständlich auch mit gekühlten Getränken! Eine Mitnahme von Fremdgetränken & -gefäßen ist leider nicht gestattet.
An den Haupttheken bekommt ihr Becks Pils und alkfrei, Radler, Afri Cola, Wasser, Wein (rot, weiß, rosé), Weinschorle, Sekt und Jägermeister.
Im Food-Bereich findet ihr drei weitere Theken: Eine mit einem zusätzlichen Angebot von Soft- & Longdrinks. Die KUEHN KUNZ ROSEN Brauerei versorgt euch mit Craft Bier aus Mainz und KIEZBAUM mit lokalem Cider.

Auf dem Gelände gibt es 2 Wasserstellen, an denen man sich kostenlos Leitungswasser abfüllen kann. Eine davon befindet sich im FOS Bereich bei den Toiletten, eine andere ist bei den Toiletten im Food-Bereich zu finden.

Vor Einlass: Unsere Freunde vom 60/40  verkaufen an einer Außengondel vor dem Open Air Gelände Bier, Wein, Sekt und Softgetränke und natürlich gibt es auch das übliche Angebot in der Kneipe und im schönen Biergarten.

Wie immer könnt ihr euren Becherpfand dem Trinkwasserprojekt Viva con Agua spenden.

Essen

Für Leib und Seele wird gesorgt sein! In der Übersicht findet ihr die Food-Trucks, die euch während der Open Air Konzerte mit zahlreichen Leckereien versorgen. Alles Regional, vieles Bio und selbstverständlich haben wir auch an Vegetarier*innen und Veganer*innen gedacht. 

Canapé Gourmet (Waffeln süß)
Truck Up (Cheese Steak Sandwich, Pulled Pork Sandwich, Soya Hack Sandwich)
Burgertruck (Burger, Pommes)
Immersatt Foodtruck (vegetarisch/vegan: Indisches Curry, Yellow-Thai Gemüse Curry)*
Stop4Wok (Wokgerichte)**
Kochwerkstatt Wiesbaden (orientalische Sandwiches "Mezze Mete")
Foodwerk (Burger, Wraps, Salate, Steakhouse Fries)
N'EIS (selbstgemachtes Eis aus Mainz)
Waffelschwestern (Waffeln mit Toppings, Frozen Yogurt mit Toppings)
Kleine Seifenblase (Kaffee, Süßwaren)
La Patata  (Poutine, Pommes, Pitas)
Gaza Food Truck - Fanoona (Shawarma, Falafel, Hummus, Schawaafel)
Fumi Food (Japanisches Curry mir Reis oder Shrrataki Nudeln, Matcha Energy Balls, Calpis (japan. Softgetränk)
Suchtfaktor (Currywurst etc.)*
Waidwerk Wildspezialitäten (Wild-Brawurst)*
Crêperia Da Laurella (Crêpes süß und herzhaft, Kaffeespezialitäten)*
Mom&Son Streetfood (Macaroni and Cheese)*
Fräulein Zuckertopf (heiße Getränke (Kaffee, Tee, Kakao), Paninies, Kuchen, Tarte, Brownies, Cookies)*
Edita & Emil Catering (Rock Dogs)*
Royals (Chili con Carne, Chili sin Carne (vegan)*
Unsere Freunde vom 60/40 verkaufen auf dem Gelände Brezeln aus dem Korb*

Vor Einlass: bei unseren Freunden vom 60/40 gibt es natürlich das übliche Angebot in der Kneipe und im schönen Biergarten.

Eine Mitnahme von eigenem Essen in festen Gefäßen (Tupper, Metall, Plastik o.ä.) ist nicht gestattet.

*Angebot nur beim Bon Iver Konzert

** Angebot nur beim Frank Turner / Muff Potter Konzert

Initiativen

Auch um verantwortungsvolles Handeln und soziales Engagement wollen wir nicht verlegen sein. So haben ausgewählte Initiativen und langjährige Kooperationspartner, die sich für Menschenrechte, Umweltgerechtigkeit und Geflüchtete einsetzen, die Möglichkeit über ihr Engagement zu informieren, zum Austausch, Mitreden und Anpacken zu bewegen.

Das auf dem Open Air Gelände stehende Mahnmal, welches an die Deportation und den Mord an Wiesbadener Juden/Jüdinnen im Jahr 1942 erinnert, wird eine zentrale Rolle einnehmen. Unterstützen wird uns dabei Spiegelbild des Aktiven Museum Spiegelgasse, die mit einem Informationsstand über ihre Arbeit des "lebendigen Erinnerns“ berichten.
Wir sind sehr glücklich außerdem Viva con Agua de Sankt Pauli e.V.Amnesty International Wiesbaden und Pro AsylSea Shepherd DeutschlandSea WatchKritische Intervention Wiesbaden und Pamojah e.V. als Partner gewonnen zu haben.
Unerwähnt lassen wollen wir auch Rückenwind nicht, eine Initiative, die sich seit 2015 im Kulturpark der Vermittlung von Fahrrädern für Geflüchtete widmet.

Infostand/Merch

An unserem Infostand hilft euch gerne unser Personal bei Fragen bzgl. Fundsachen o.ä. weiter. Hier gibt‘s außerdem umsonst Ohrenstöpsel, Kinderkopfhörer gegen Pfand von 10,00 € zu leihen , Regenponchos für 2 € zu kaufen und unser handgefertigtes, limitiertes Open Air Siebdruckposter zu kaufen.

Sowohl bei Bon Iver, als auch bei Frank Turner & The Sleeping Souls / Muff Potter wird es einen eigenen Merchverkauf geben.