Bonaparte2

Zurück

28.08.16 So / Einlass 19:00 / Beginn 20:00 / AK je nach Sitzplatzkategorie 8,80 € bis 33,00 € / VVK ebenfalls 8,80 € bis 33,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

BONAPARTE @ BIENNALE

Indie/Electropunk Konzert im Rahmen der Biennale im STAATSTHEATER WIESBADEN

Wie bitte? Bonaparte auf der Biennale? Die bärtigen Kommunistenpunker vom Schlachthof gehen in den hochkulturellen Heiligenschrein der Stadt, das große Haus des Staatstheaters? Soll hier etwa des Kaisers wilhelminischer Geist aus der Stadt exorziert werden? Ungeheuerlich! Nun, die Biennale 2016 steht unter dem Titel "This is not Europe". Gewagt wird nicht nur, dieses sich stets provokant wie theatral inszenierende als auch exzessiv tanzbare Musikprojekt des Schweizers Tobias Jundt alias Bonaparte in den barocken Saal voller roter Plüschsessel zu holen. Nein, auch das Restprogramm hat es in sich. Wir sind gespannt, welche Reaktionen dieses durchaus Grenzen auslotende Programm in des Kaisers liebster Kurstadt zeitigen wird. Sounds like Diskurs, Empörung, Begeisterung. Herrlich. Besser kann Bonaparte gar nicht platziert sein. Zumal bei Bonaparte keiner so genau weiß, mit wie vielen Musiker*innen, Tänzer*innen, Feuerspucker*innen oder was auch immer die Bühne geentert wird. Und wir wissen ehrlich gesagt auch nicht, ob die Plüschsessel gemütlich genug sind, um alle Anwesenden in den Sitzen zu halten. Zumal es um Gemütlichkeit weder bei Bonaparte noch der Biennale geht...

Weitere Ticketkategorien gibt es nur über die Homepage der Biennale zu kaufen, sie Links!

Ticketshop