Hgicht

Zurück

31.10.15 Sa / Einlass 20:00 / Beginn 20:00 / AK 15,00 € / VVK 12,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

HGich.T

Konzert? Theater? Wahnsinn? im KESSELHAUS

Mit „Megabobo (Mega-Bohémien)“ schüttelt das Hamburger Künstler-Kollektiv HGichT., die alte Kunst-Goa-Dada-Stute, erneut einen Kracher der Extraklasse aus dem Ärmel. Auf dem neuen Album treffen freche Soundkollagen auf erratische Textpassagen, dass es eine Pracht ist. Erste Resonanzen nach einer Top-Secret-Listening-Session: „Aber hallo, wir finden die jetzt aber auch ganz toll“, jubiliert ein junges Paar aus Aachen, das vorher nur Gitarrenmusik mit Schwerpunkt Liebe & Freiheit (u.a. Bosse, Klaus Lage, Udo Lindenberg - demnächst bei uns zu Gast) konsumierte. Genau hier liegt der gemeinsame Nenner. Die alte Nutte Glaubwürdigkeit kriegt halt jeden auf die Matratze. Da braucht es keine schnippischen Marketingtricks – hier sind Kenner am Werk. „Das mit der Authentizität habe ich auch gleich gemerkt. Schade, dass die nie in Wacken spielen“, beklagt ein junger Mann mit Monster-T-Shirt. Nun spielen die Hamburger halt erstmal wieder bei uns!

Ticketshop