JasonBartsch 2020 cms

Zurück

15.09.21 Mi / Einlass 19:00 / Beginn 19:30 / AK 21,00 € / VVK 16,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

Erneut verschoben: JASON BARTSCH (mit Live Band)

Konzert im KESSELHAUS

ERNEUT VERSCHOBEN: 

Auch wenn ein Ende der Corona Krise in Sicht scheint, bleibt die Lage unübersichtlich. Zumal Tourneen oft international und mit langem Vorlauf stattfinden. Es ist aber unmöglich, jetzt schon abzusehen, in welchen Ländern welche Bestimmungen gelten. Eine sinnvolle Planung ist nicht machbar. Auch dieses Konzert wird erneut verschoben, vom zunächst 24.04.2020, dann 21.11.2020, darauffolgend den 15.09.2021 und nun (hoffentlich final) auf den 29.03.2022.

Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Ein Konzert, vier Termine. Booker wissen seit Corona, wie sich Sisyphos gefühlt haben muss.

 

Jason Bartsch, heute mit Band bei uns zu Gast, reitet in hohem Tempo und mit einem einzigartigen und weirden Zusammenspiel aus tiefgängiger Melodramatik, brachialem Stand-Up und viel Spaß mit Unmengen an Sounds einen wilden, äh, Ritt durch alle - seriously: alle – Gefühlswelten: Zehrende Songs, brutal-albernen Pop und Texte, die frontal gegen das Böse schlagen wechseln im Sekundentakt. Nirgendwo gibt es eine schönere Symbiose aus Twerk und Ideologiekritik, aus Slapstick und Mariah Carey, aus schamvollem Lachen und emotionaler Verwirrung als bei unserem Lieblings-Wahlbochumer Den Abend eröffnet die Düsseldorferin, Poetry-Slammerin und Singer/Songwriterin Aylin Celik.

Ticketshop