Kochkraft cms 2021

Zurück

20.10.22 Do / Einlass 19:30 / Beginn 20:00 / AK 19,00 € / VVK 15,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

KOCHKRAFT DURCH KMA

Synthie-Punk / Dada-Indie / Neue Deustche Kelle Konzert im KESSELHAUS

Der Band Kochkraft durch KMA, bei uns zuletzt mit Grossstadtgeflüster zu sehen und nun auf verdienter Headliner-Tournee, mit nähert man sich am besten mit den Mitteln der klassischen Textanalyse: Wer? – Kochkraft. Aha. Wie? – durch KMA. Na bitte! Geht doch. Was bleibt also noch zu sagen? Dass Beray Habipper in Personaleinheit mit dem gefürchteten KNABEN, Lana van da Vla, Mac Symphony und Ficki Leandros ordentlich Dampf machen, haben Sie ja wahrscheinlich schon mal gehört, dass sie die Erfinder*innen des Genres Neue Deutsche Kelle sind, ist auch bekannt. Das “deutsch” darin ist ein Zitat für die musikhistorische Referenz und letztlich für den Gag, denn abgesehen von den deutschsprachigen Texten sind Kochkraft durch KMA keine sonderlich deutsche Band. Ganz „neu“ sind sie nun auch nicht mehr (sorry to break it down to you, guys). Und “Kelle”? Bitte gerne, Wange her! Manchmal sagen Leute, dass Kochkraft durch KMA ein bisschen nach Neuer Deutscher Welle klingen, nur in härter. Jedenfalls: Bei der Kochkraft gibt es was auf die Zähne, aber mit Liebe (wie man in Duisburg, der einen Heimatstadt der Kochkraft, niemals sagt, weil es dort so schroff ist) und Jeföhl (wie man in Köln, der anderen Heimatstadt der Kochkraft, durchaus mal sagt – das Schroffe ist den Menschen dort nämlich fremd).

Nachholkonzert vom 08.10.2021. Zudem findet die Show nun im KESSELHAUS statt, nicht, wie zunächst geplant inder benachbarten Kreativfabrik. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Ticketshop