ParovStelar2018 cms

Zurück

08.03.19 Fr / Einlass 18:30 / Beginn 20:00 / VVK ab 38,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

VERSCHOBEN - PAROV STELAR

Elektro / Rhythm’n’Swing Konzert in der JAHRHUNDERTHALLE FRANKFURT

ACHTUNG - DAS KONZERT WIRD AUF DEN 12.12.2019 VERSCHOBEN!
Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort, wie sie gekauft wurden, zurück gegeben werden

Schlechte Nachrichten für Fans von Parov Stelar: Der österreichische Swing-Star muss aus gesundheitlichen Gründen seine beiden Auftritte im März in Frankfurt und Berlin leider verlegen. Stelar a.k.a. Marcus Fuereder bedauert dies sehr, doch bleibt ihm keine Wahl, wie er selbst schreibt: 
„Schweren Herzens und mit großem Bedauern müssen wir bekanntgeben, dass unsere Lead-Sängerin Cleo Panther in diesem Frühjahr auf ärztlichen Rat und aus gesundheitlichen Gründen keine Shows absolvieren darf. Die Gesundheit kommt immer zuerst, und ohne Cleo sind unsere Auftritte einfach nicht möglich. Darum muss Parov Stelar die beiden Auftritte in Berlin und Frankfurt in den Dezember verlegen. Wir bedanken uns ganz herzlich für Euer Verständnis und wünschen Cleo auf diesem Wege alles Gute und eine schnelle Genesung, damit sie bald und hoffentlich schon zu den Sommer-Festivals wieder stärker denn je auf die Bühnen zurückkehren kann.“ 
Die neuen Termine im Dezember sind bereits bestätigt und bereits gekaufte Karten bleiben natürlich für die Ersatz-Shows gültig.

 

Einem Phantom gleich hat der Österreicher Parov Stelar in den letzten Jahren die globale Musikwelt erobert. Ohne Frage ist der Mann, der mit bürgerlichem Namen Marcus Fuereder heißt, ein Ausnahmeproduzent. Nicht grundlos gilt er als der Pionier des Electro-Swings. Stilelemente, Arrangements und Samples aus verschiedensten Genres wie Americana, Pop oder Swing verdrahtet er mit modernen Beats und Grooves zu einer alleinstehenden Eleganz. Unwiderstehlich, wie er Jazz-Extravaganza mit Big Beat und House-Drops, Acid-Basslines mit auf Filterfahrten geschickten Bläser-Arrangements kombiniert. Die jüngste Verheißung auf ein neues Album heißt „Trouble“, eine Zusammenarbeit mit der aus Südafrika stammenden und nowadays in Nashville beheimateten Sängerin Nikki Williams.

Achtung: Tickets gibt es in zwei Kategorien: Stehplätze im Parkett oder Sitzplätze auf dem Balkon

P
hoto credit: Weihbold

Ticketshop