PatThomas2019 cms

Zurück

08.10.19 Di / Einlass 19:00 / Beginn 20:00 / AK 22,00 € / VVK 18,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

PAT THOMAS & KWASHIBU AREA BAND

Highlife / Afrobeat Konzert im KESSELHAUS

Für Fans von Ebo Taylor, C.K. Mann, Fela Kuti und Tony Allen ein absoluter Pflichttermin: Pat Thomas. In der langen Ahnengalerie des westafrikanischen Highlifes hat er einen Ehrenplatz. Seit 1978 ist er „The Golden Voice of Africa". Nach über 40 Jahren seiner Karriere erschien letzten Sommer sein erstes internationales Album. Mit dabei: Afrobeatlegende Tony Allen. Musik, die genau dort ansetzt, womit Pat Thomas in den späten 70ern seine großen Erfolge feierte: eine Mischung aus funky Bläsern, dem eigentümlich hüpfenden Bass von Ralph Karkari, flirrenden Gitarren und immer wieder das leicht federnde bis mächtig wummernde Schlagzeug Tony Allens, während die Orgel soulige Akzente setzt. Musik, die Afrobeat und Highlife kongenial zusammendenkt und dabei wahnsinnig zeitlos wirkt. Die Liveband besteht neben Pat Thomas aus Kwame Yeboah (Keys, Git.), Eric Owusu (Perc.), Francis Kweku Osei (Drums), Valentin Pellet (trump.), Kwek ]Mensah (Keys, Git.), Benjamin Abarbanel-Wolff (Sax) und Emmanuel Tetteh (Bass)

Ein Konzert in unserer Reihe BOUNDLESS / grenzenlos - Musik jenseits angelsächsischer Hörgewohnheiten

Ticketshop