07 17 TERRORGRUPPE

Zurück

17.07.22 So / Einlass 19:00 / Beginn 20:00 / AK 30,00 € / VVK 25,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

TERRORGRUPPE / Speziellste Gäste: The toten Crackhuren im Kofferraum

Punk Konzert in der HALLE

„JETZT ABER WIRKLICH! Abschiedstour 2022“ Im Juli ist nun der endgültige Bühnenabschied der TERRORGRUPPE nach 29 Jahren Konzertreisen (mit kleinen Unterbrechungen), nachdem im letzten November mehr als die Hälfte der Konzerttermine der „Tschüssikowski Tour 22“ der Pandemie-Lage zum Opfer fielen.
 Die Terrorgruppe wird also im Juli zum allerletzten Mal live auf der Bühne ihren wunderschönen Mix aus Gitarrenmelodien, Bollerschlagzeug, eingängigen Refrains und Diskussionsmaterial für die ganze Familie darbieten - von der ersten 7“ EP „Dem deutschen Volke“ bis zum Abschiedsalbum „Jenseits von Gut und Böse“ (die Platte, welche bereits vor Veröffentlichung restlos ausverkauft war). 29 Jahre Hitdichte "damit die Gesellschaft weiter auseinanderdriftet".
Punk tut weh - die alten Jungen der TERRORGRUPPE hassen ihre Generation und alle anderen sowieso und cruisen schon lange weit „Jenseits von Gut und Böse“, jenseits von Fuck & Fake, jenseits von geistig & gesund, jenseits von böse & böser, unbekümmerte und manchmal ein klitzeklein wenig polarisierend durch die Republik. Kein Zweifel, die Speerspitze des mitteleuropäischen Kulturterrorismus und eine der einflussreichsten deutschsprachigen Punk-Bands der Neunziger und Zweitausender wird vermisst werden! Und wie!

Ticketshop