03 06 Whiskeydenker

Zurück

06.03.20 Fr / Einlass 19:30 / Beginn 20:00 / AK 13,00 € / VVK 10,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

WILDE MUSIK # 6: WHISKYDENKER & DAS ROCK´N´ROLL QUARTETT

Swing / Rock’n'Roll / Beat Konzert im KESSELHAUS

Rauchige Chansons, Hedonismus, Swing und Trivial-Jazz. Rauer Gesang und Trompete, Banjo, minimales Schlagzeug und Bass-Saxofon. Die Whiskeydenker aus Berlin besinnen sich darauf, was Swing eigentlich sein sollte: tanzbar, geradeheraus und unterhaltsam. So entsteht eine Art von Jazz, zu dem sowohl die Arbeiterklasse (wer?) als auch die Kulturelite (WER?) eine flotte Sohle auf’s Parkett legen kann. Eingeladen und supportet von Wiesbadens ältesten Teenagern, dem Rock'n'Roll Quartett, das seine scharfe Mischung aus Rock'n'Roll, Beat und Rockabilly kredenzt. Und sicher die besten Hemden angezogen haben wird für den  heutigen Abend. Zuletzt gastierten sie zusammen bei Wilde Musik #5 im Kulturpalast, heute gibt es das Stelldichein im Kesselhaus. Willkommen.

Danach in der BOX:
Direkt im Anschluss an "Wilde Musik" übernimmt Janeck den Staffelstab! Seit beinah 15 Jahren ist er Resident der legendären "La Bolschevita"-Reihe ist aber nicht nur Balkan oder Global Beat Spezialist! Mit seiner Vorliebe zum Swing und Electroswing begleitete er die Whiskeydenker bei Dutzend von Shows und freut sich auch bei dieser Ausgabe der Wilden Musik fürs passende Rahmenprogramm zu sorgen! 

Ticketshop